Anzeige
Dieses Unternehmen unterstützt heiligenzimmern.de
Banner
Vielen Dank für Ihre Unterstützung
Home

Am 25./26. April 2015 wartet bei "Rosenfeld live" in Rosenfeld und Heiligenzimmern ein tolles Programm, das die teilnehmenden Unternehmen für Ihre Gäste zusammengestellt haben. Kommen Sie nach Heiligenzimmern und Rosenfeld - es lohnt sich! Alle Informationen zu Rosenfeld live finden Sie im Flyer, der nachstehend für Sie zum Download bereitsteht:

Flyer Rosenfeld live (als pdf)

 

Eine große Zahl interessierter Zuhörerinnen und Zuhörer verfolgte die Ortschaftsratssitzung am 30. März.

Im Mittelpunkt der Sitzung stand die Beratung über die Frage des künftigen Standorts der Grundschule. Aufgrund der zurückgehenden Schülerzahlen wird im kommenden Schuljahr ein Standort der Grundschule Heiligenzimmern/Isingen geschlossen werden müssen. Der Ortschaftsrat sprach sich einstimmig für den Erhalt der Grundschule in Heiligenzimmern aus. Ein flexibles Raumangebot mit Klassenzimmern in ausreichender Zahl auch bei wieder steigenden Schülerzahlen, die verlässliche Grundschule mit Hausaufgabenbetreuung, die Turnhalle direkt beim Schulgebäude, ein bewegungsfreundlicher, verkehrssicherer Pausenhof sowie die Bushaltestelle direkt an der Schule ermöglichen ein schlüssiges Gesamtkonzept mit Blick auf das Wohl und die Sicherheit der Kinder. Auch wurde festgehalten, dass nahezu doppelt soviele Kinder aus Heiligenzimmern die Grundschule besuchen (aus Heiligenzimmern 40, aus Isingen 22 Kinder). Die Stellungnahme der Ortschaftsräte wird nun dem Gemeinderat zur Entscheidung für einen Standort vorgelegt, in der April- oder spätestens Mai-Sitzung.

Unter Bekanntgaben wurde u.a. auf den Baubeginn der Sanierungsmaßnahme der L390 Heiligenzimmern - Gruol hingewiesen. Ab 13.4. wird die Straße voraussichtlich bis Ende Juli voll gesperrt. Für die Schülerbusse besteht eine Befreiung auf dem vorhandenen Feldweg im Tal, nicht jedoch für den übrigen Verkehr. Dieser wird über Binsdorf umgeleitet. Um dringende Beachtung der Fahrverbote auch aus Gründen der Verkehrssicherheit für die Busse wird schon jetzt gebeten - entsprechende Kontrollen werden verstärkt stattfinden. In diesem Zuge wird auch die Ortsdurchfahrt von Gruol kommend bis zum "Gasthaus Ochsen" einen neuen Straßenbelag erhalten. Weitere Informationen folgen sobald bekannt. AKTUALISIERT 09.04.2015: Die Sperrung wird nach neueren Informationen erst ab 20.4. eingerichtet - Außerdem wird die Belagserneuerung in der OD noch etwas verlängert bis zur Einmündung Stunzachweg!

Weiterlesen...

 
Unsere Rentnertruppe hat in der vergangenen Woche die Fitnessgeräte für den neuen Generationenplatz an der Einmündung des Danbach in die Stunzach aufgestellt. Fundamente wurden ausgehoben und anschließend die Fitnessgeräte und Informationstafeln einbetoniert. Zum Schluss wurden noch Hackschnitzel ausgelegt, sodass die Geräte auch jetzt schon getestet werden können. Im nächsten Schritt werden dann die Spiel- und Kletterelemente für die "kleinen" Besucher des Platzes aufgebaut sowie Tische und Bänke zum gemütlichen Ausruhen. Dies übernimmt der Ortschaftsrat, sobald die Lieferung der Materialien eintrifft. Außerdem wird Hermann Bächle aus den bereit stehenden mächtigen Eichenstämmen mit der Kettensäge weitere Sitzgelegenheiten sowie ein "Krokodil" herstellen.

Nach getaner Arbeit: Josef Bisinger, Helmut Schäfer, Arnold Kotz und Georg Vogler (v.l.n.r.)

Nach getaner Arbeit: Josef Bisinger, Helmut Schäfer, Arnold Kotz und Georg Vogler (v.l.n.r.)


Nebenbei hat dann unsere Rentnertruppe auch noch eine Halterung für den Basketballkorb beim Festplatz einbetoniert und den Korb aufgestellt, sodass auf dem Festplatz neben Fußball jetzt auch ungestört Basketball gespielt werden kann.

Recht herzlichen Dank auch an dieser Stelle den fleißigen Helfern für diesen - wieder einmal außergewöhnlichen - ehrenamtlichen Einsatz.
 

 

Aktuelle Infos zu einzelnen Veranstaltungen und Festen stellen wir zu gegebener Zeit unter "Aktuelles“ oder setzen einen Link zur jeweiligen Vereinshomepage.

 

April

12.04. Erstkommunion

18.04. Generalversammlung Narrenzunft

25./26.04. Rosenfeld live (mit Heiligenzimmerner Betrieben)

30.04. Maibaumstellen 20er Jahrgang

 

Mai

01.05. Maifest auf dem Dorfplatz Angelsportverein

14.05. Weinbrunnenfest Narrenzunft

 

Weiterlesen...

 

 

Die Ortschaftsverwaltung von Heiligenzimmern ist im Erdgeschoss des Rathauses eingerichtet. Während der Öffnungszeiten steht Ihnen als Ansprechpartnerin Susanne Pawlika zur Verfügung.

Ortschaftsverwaltung Heiligenzimmern
Danbachstraße 5
72348 Rosenfeld-Heiligenzimmern

Telefon: 0 74 28 / 12 17
Fax: 0 74 28 / 93 48 19
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Öffnungszeiten:

Dienstag   8:00 - 12:30 Uhr
Mittwoch  16:30 - 19:30 Uhr
Freitag      8:00 - 12:30 Uhr

Hinweis: Bis Ende Mai 2015 ist die Ortschaftsverwaltung nur am Mittwochabend geöffnet - in dringenden Fällen wenden Sie sich bitte direkt an das Bürgerbüro in Rosenfeld!


Ortsvorsteher Rolf Kotz hat am Mittwoch von 18:00 - 20:00 Uhr oder nach Vereinbarung Sprechstunde.

 

 

 

Die offiziellen Seiten der Stadtverwaltung Rosenfeld mit Ansprechpartnern, Öffnungszeiten u.v.m. finden Sie unter www.rosenfeld.de